Locktauben

Locktauben

Lockvogeltauben sind bei einer erfolgreichen Taubenjagd unverzichtbar, um die Tauben sauber in den Schuss zu bringen. Tauben sind kluge Vögel, die davon überzeugt sein müssen, dass im Lockstall etwas zu finden ist. Wir haben voll beflockte Tauben in unserem Sortiment für die Taubenjagd. Die Lockvögel werden mit dem Kopf gegen den Wind gestellt und oft in U- oder V-Form, mit der Hütte in der Biegung des U oder V. Neben dem Platzieren voller Locker im Lockstall ist auch die Bewegung im Lockstall wichtig. Hierzu kann ein Bouncer in Kombination mit einer fliegenden Taube mit Flügeln eingesetzt werden. Diese Taube kann auf den Bouncer gelegt und in der Nähe des Lockstall platziert werden. Der Bouncer bewegt sich aufgrund des Windes und simuliert das Bild einer einfallenden Taube. Oft werden ein paar Bouncers in den Lockstall gelegt. Neben dem Bouncer kann auch das Taubenkarussell verwendet werden. Dies ist ein rotierendes Karussell, auf das Locktaube gelegt werden können. Diese bewegen sich aufgrund der Drehung des Karussells selbst, aber mit etwas Wind routen sie sich auch selbst. Das Karussell ist besonders nützlich, wenn wenig Wind weht, um Bewegung im Lockstall zu erzeugen.

Neben Lockmitteln ist die Tarnung sehr wichtig, damit die Taube ohne Verdacht in den Lockstall kommt.

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Wij gebruiken cookies om uw ervaring op onze website te verbeteren. Door deze website te bezoeken, ga je akkoord met ons gebruik van cookies.